Bundesweiter Service: +49 421 48 99 66

Hustenassistent

- mit dem CoughAssist E70 (Philips Respironics)

Patienten mit neuromuskulären Erkrankungen, wie Muskeldystrophie, ALS, Bronchiektasie und Rückenmarksverletzungen sowie Patienten mit respiratorischen Erkrankungen, wie COPD, Mukoviszidose u.ä. leiden oft Qualen, wenn es um das Loswerden von hartnäckigem, zähem Schleim aus den Atemwegen geht. Um diesen Patienten mehr Lebensqualität zurückzugeben und sie bei der Sekretolyse zu unterstützen, werden oft physiotherapeutische Therapien durchgeführt. In vielen Fällen reicht eine einfache Physitherapie aber leider nicht aus.

Die Patienten haben aufgrund ihrer Beeinträchtigung einen zu geringen exspiratorische Flow (Peak-CoughFlow/ PCF) und somit einen zu geringen Hustenstoß, um das Sekret aus den Atemwegen hinaus befördern zu können. Bei diesen Patienten werden mechanische Hustenassistenten wie der Cough Assist E70 von Philips Respironics eingesetzt.

Der Hustenassistent ermöglicht die Umschaltung von Über- auf Unterdruck, wodurch ein künstlicher Hustenstoß erzeugt wird. Durch die zuschaltbare Vibration kann das Sekret zusätzlich effektiv gelöst werden. Besonders effektiv erweisen sich die Hustenassistenten, um Sekrete für längere Zeit zu entfernen und das Risiko des Erkrankungsrisikos zu reduzieren.  

Alternativprodukt Kalos

Hustenassistent Cough Assist E70 | Philips Respironics
6.450,00 €
  • Reduziert das Risiko von respiratorischen Komplikationen
  • Individuell abgestimmt auf den Patienten
  • Unterstützt oder übernimmt wirksames Abhusten
  • Sichere, nichtinvasive Alternative zum Absaugen
  • Oszillation bei der Ein- und/oder Ausatmung oder in beiden Phasen hilft festsitzende Sekrete zu lösen
  • Betrieb über Maske, Mundstück oder über ein Tracheostoma möglich
  • Großer, farbiger Bildschirm zeigt Patientendaten wie PeakCoughFlow (PCF), Tidalvolumen, SpO₂ und Herzfrequenz während der Therapie
  • Gerät ist klein, leicht und im optionalen Batteriebetrieb mobil einsetzbar
  • Cough-Trak dient als Inspirationstrigger für eine bessere und angenehmere Synchronisation zwischen Patient und Gerät
  • Anwendung: invasiv und nicht-invasiv
  • geeignet für: Erwachsene und Kinder
  • Modi: Manuell und Auto
  • positiver Druck: 0 bis 70cmH2O (Schritte 1cmH2O)
  • negativer Druck: 0 bis 70cmH2O (Schritte 1cmH2O)
  • Inspirationszeit: 0-5 Sek (Schritte 0,1 Sek), Flow: niedrig, mittel, hoch
  • Expirationszeit: 0-5 Sek (Schritte 0,1 Sek)
  • Frequenz: 1 bis 20 Hz (Schritte 1 Hz)
  • Gewicht: 3,8kg

 

>> Corona & Grippe Care-Paket <<

Informationen zu Corona (COVID-19)
COVID-19: Inhalation

 

Ab sofort in unserem Shop erhältlich:
Corona & Grippe Care-Paket

Fingerpulsoxymeter, Fieberthermometer und Inhalationsgerät zum Sonderpreis von nur 98€

 

 

Unsere Seite verwendet Cookies, um Ihnen das beste Ergebnis beim Besuch unserer Webseite bereitstellen zu können. Neben essenziellen Cookies, die immer gesetzt werden und für die Funktionalität der Seite sorgen, setzen wir auch nicht-essenzielle Analyse-Cookies und Cookies für Kartendienste ein. Mit diesen Cookies können wir Besucherstatistiken führen, damit wir unser Angebot optimieren und Ihnen das bestmögliche Erlebnis beim Besuch der Webseite ermöglichen können. Cookies für Kartendienste ermöglichen Ihnen unseren Standort einfach und schnell anhand einer Karte aufzufinden. Beim Einsatz von Cookies kann es zu Drittlandübermittlungen (z.B. USA) kommen. Mit Ihrer Einwilligung zur Nutzung von nicht-essenziellen Cookies willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Übermittlung in Drittländer ein. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit bearbeiten und mehr über die Cookies erfahren indem Sie hier klicken. Unser Datenschutz

Alle nicht-essenziellen Cookies deaktivieren Optionen einblenden Alle Cookies erlauben

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Liste