Bundesweiter Service: +49 421 48 99 66

Atemmuskeltraining

„Die Einatmung gegen einen Widerstand"

Die Atemmuskeln werden bei dieser Technik durch den Widerstand gefordert – und werden so kräftiger und ausdauernder.

Besonders bei Personen, die unter einer eingeschränkten Atemleistung leiden, bewirkt ein regelmäßiges Atemtraining eine erhebliche Erleichterung des Atmens. Regelmäßiges Atemtraining regeneriert die Funktion der Lungenbläschen und erhöht damit das nutzbare Lungenvolumen. Das Training kann dafür sorgen, dass Sie die gesunde – im Alltag meist vernachlässigte – Tiefenatmung in den Alltag übernehmen.

Weiterführende Informationen zum Thema:

Haben Sie noch Fragen zum Thema Atemtraining?