Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein, um die Suche zu starten.


ANGEBOTE

OxyHaler, leicht - nur 88g geräuschlos - mit AKKU - 2 Masken und Mundstück


Das perfekte Inhalationsgerät für Erwachsene und Kinder:


238,50 €
174,50 €

ZUM ANGEBOT

ANGEBOTE

NEU: Der Inogen One G4 - der derzeit leichteste und kleinste mobile Sauerstoffkonzentrator seiner Leistungsklasse,Gewicht nur 1,27 Kg!


- der derzeit leichteste und kleinste mobile Sauerstoffkonzentrator


2.725,00 €

ZUM ANGEBOT

ANGEBOTE

Inogen One G3 High-Flow, 8 cell Akku- neues Modell mit Bestpreis Garantie


Mobiler Sauerstoffkonzentrator - gepulst Stufe 1-5, Sauerstoffvolumen bis zu 1050 ml


3.802,05 €
2.498,00 €

ZUM ANGEBOT

NEUHEITEN

Elektromobil SOLAX Mobie


nur 23 kg - faltbar, reise-/ flugfähig


2795,00 €

ZUR NEUHEIT

NEUHEITEN

LIMBO Dusch- und Badeschutz - endlich duschen und baden trotz Gips, Wunden oder Verband


LIMBO Dusch- und Badeschutz


ab 18,80 €

ZUM ANGEBOT

NEUHEITEN

OXYCARE ONLINE SHOP


JETZT über 200 Produkte online bestellen




ZUM OXYSHOP



 

 

 

 

Unsere Partner in den Bereichen:
Tracheostoma-Tracheotomie und Laryngektomie

Assist – Ihr Experte für nachhaltige Gesundheitsversorgung

Als HomeCare Dienstleister für den Bereich Tracheostoma, Tracheotomie und Laryngektomie sorgt Assist deutschlandweit für eine nachhaltige Gesundheitsversorgung im ambulanten und stationären Bereich und ist auf die Versorgung chronisch kranker und pflegebedürftiger Menschen spezialisiert.
Assist liefert bundesweit medizinische Hilfsmittel, Verbandmittel für den Bereich Tracheostoma, Tracheotomie und Laryngektomie sowie Trink- und Sondennahrung. Die ausgewählten Produkte sind auf die individuellen Bedürfnisse und medizinischen Anforderungen der betroffenen Menschen zugeschnitten.

 

Ein Tracheostoma wird angelegt, wenn eine Langzeitbeatmung notwendig ist, z. B. bei COPD. Lähmungen der Atemmuskulatur oder im Bereich des Kehlkopfes auftreten, z. B. durch Querschnitt oder durch neuromuskuläre Erkrankungen, z. B. bei ALS. Der Kehlkopf entfernt (= Laryngektomie) wird, z. B. bei Tumoren der Schluck- und Hustenreflex eingeschränkt oder nicht mehr vorhanden ist, z. B. nach  Apoplex  (= Schlaganfall).

Die Tracheotomie (=Luftröhrenschnitt) bezeichnet den Eingriff, bei dem ein Zugang zur Trachea (= Luftröhre) durch die Halsweichteile geschaffen wird,
das Tracheostoma. Es gibt zwei Arten der Tracheotomie. Die chirurgische Tracheotomie sowie die punktions- oder dilatative Tracheotomie.

Als Laryngektomie bezeichnet man die teilweise oder vollständige Entfernung des Kehlkopfes. Sie ist bei Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom) oder Krebs im unteren Bereich des Rachenraumes (Hypopharynxkarzinom) notwendig.



Anschrift:
assist GmbH
In der Bruchwies 10
66663 Merzig-Besseringen