Bundesweiter Service: +49 421 48 99 66

OxyCare GmbH Medical Group

Alles aus einer Hand

Wir sind ein nach DIN EN ISO 13485 und 9001 zertifiziertes Unternehmen und spezialisiert im Bereich Respiratory Care auf die schnelle, zuverlässige Patientenversorgung, u.a. mit Sauerstoff- und Beatmungsgeräten sowie auch die sofortige Verordnungs-/Rezeptabwicklung und Organisation der Kostenübernahme mit den Kostenträgern.

Sie haben eine Frage zum Unternehmen?

Die OxyCare Medical Group in Deutschland und Österreich

Bundesweiter Service vor Ort

Die im Oktober 1999 gegründete Firma mit 5 Mitarbeitern ist auf ein über 180köpfiges Team angewachsen mit ca. 90.000 Patientenversorgungen p. A. Der spezialisierte Mitarbeiterstamm, ausgerüstet mit modernster Kommunikations- und EDV-Technik (papierloses Büro), erleichtert die optionale Lager- und Poolverwaltung für die Krankenkassen. Der bundesweite Service vor Ort wird durch die mehr als 60 Servicepartner in Deutschland und Österreich, ausgestattet mit modernster Mess- und Prüftechnik, sichergestellt.

Der Hauptsitz der OxyCare Medical Group ist in Bremen. Hier eine kleine "Zeitleiste" über die bemerkenswert positive Weiterentwicklung des Unternehmens in den vergangenen Jahren:

 

1999 - Gründung der OxyCare GmbH in Bremen, Holzweide 6

2013 - Eröffnung des Ladengeschäftes  in der Bremer City, Knochenhauer Straße

2014 - Gründung der Unternehmenstochter OxyCare Medizintechnik GmbH in Österreich

2016 - Die insolvente Firma A.R.U. in der Nähe von Dresden wird übernommen und unter A.R.U. Medizintechnik GmbH zum Erfolg geführt

2017 - Gründung der Niederlassungen in Bulgarien und Polen 

2018 - Eröffnung eines neuen Logistikzentrums in Halberstadt mit automatisierter Versandstraße

2019 - Bremer Headquarter-Erweiterung zur Bewältigung der logistischen Anforderungen und des personellen jährlichen Wachstums zwischen sechs bis zehn Prozent

2019 - Tochterunternehmen der SOS Oxygène Group

 


OxyCare - Unternehmen des Monats

 

 Unter diesem Link können Sie den gesamten Artikel als Pdf lesen: Weser-Wirtschaft Ausgabe Dezember 2018

 

Hier geht's zu unseren Niederlassungen